männliche Verkaufstiere


Uranus vom Gesenberg

 

"Specki" kann zum Frühsommer 2018 nach dem er bei uns noch einmal gedeckt hat, den Betrieb in eine neue Herde verlassen. Dieser noch junge, typstarke Bulle kann eine hervorragende Nachzucht nachweisen. Er ist führig, liebt Streicheleinheiten und war auch schon auf der Fleischrindernacht in Hamm mit seiner Mutter unterwegs.

 

geb.: 25.05.2015

Mutter: Fine vom Gesenberg

Vater: Ultimus vom Heidegrund

Bewertung: 8/7/8

 



Majestix of Highstone

 

Ein wunderhübscher roter Bulle aus unserem Mathis. Der erste einfarbig, rote Bulle 😄

geb.: 21.01.2018

Mutter: Josefine

Vater: Mathis

verkauft

 



Candy Man of Highstone

 

Leider muss er ohne seine Mutter groß werden und bekommt die Flasche. Seine Mutter wollte ihn nicht haben und hat ihn versucht umzubringen. Er kann also zu jederzeit den Betrieb verlassen, wenn seine neuen Besitzer ihn weiter mit der Flasche füttern und lieb umsorgen.

geb.: 19.01.2018

Mutter: Angel

Vater: Merlin vom Hohenfels

 



C. Ostwind of Highstone

 

Ein schwarzer Bulle aus einer hervorragende Mutterlinie und Vaterlinie. Sein gekörter Vollbruder gibt schon seine Gene in Rheinland-Pfalz weiter.

geb.: .02.2018

Mutter: Silva

Vater: Merlin vom Hohenfels

 



Uncle Sam of Highstone

 

Wie es das Buch von Herrn Kindel vorhergesagt hat, ist es ein Riggit geworden. Einfarbiger Vater und eine WGA Mutter mit Riggitgenetik. Der kleine Mann könnte noch perfekter gezeichnet sein, aber er ist auch so ein Augenschmaus.

geb.: 22.09.2018

Mutter: Britta

Vater: Uranus vom Gesenberg

 



Odin

 

Sowohl vom Charakter als auch vom Aussehen kommt er voll nach seiner Mutter. Bei allem immer ganz entspannt und relaxt.

 

geb.: 28.05.2017

Mutter: Uschi vom Westerwald

Vater: Omelly

verkauft